Maiandacht trotz Corona

Für die katholische Kirche beginnt am 1. Mai der Marienmonat,
in dem traditionell Maiandachten gefeiert werden.

2020 in Zeiten von Corona, werden diese in einem anderen Rahmen stattfinden müssen als in den vergangenen Jahren.

Auch in der Zeit der Corona-Krise kann Maria eine gute Begleiterin für uns sein. Eine Möglichkeit zur Begegnung mit ihr bietet diese Maiandacht in St. Franziskus, durchgeführt von Sr. M. Marlene Schmidt.

Am Pfingstsonntag, 31. Mai 2020 um 18.00 Uhr im Klostergarten, bei schlechtem Wetter in der Kirche St. Franziskus.

Kategorien: Angebote

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.